Mein Warenkorb

Versandkosten

Die Versandkosten sind abhängig vom Gewicht und Lieferadresse.

 

Unsere Preise verstehen sich in Euro, einschließlich Steuern.

Die Lieferung

Die allgemeine Lieferfrist beträgt 24 Stunden (außer samstags, sonntags und an Feiertagen) nach Erhalt Ihrer vollständigen Zahlung und unter Vorbehalt der Verfügbarkeit auf Lager. Ihre Pakete werden an die Adresse Ihrer Wahl gesendet, die im Auftrag angegeben ist. Wenn die Adresse schwer zugänglich ist, vermerken Sie dieses unbedingt auf dem Auftrag, damit wir den Zusteller darüber informieren können. Dies kann Mehrkosten für die Lieferung verursachen.
Wenn Sie nicht da sind, wird Ihnen eine Zustellungsnachricht hinterlassen.

Ich wähle meinen Lieferort

Wenn Sie häufig abwesend sind oder Sie ein Geschenk machen wollen, geben Sie die gewünschte Lieferadresse für Ihren Auftrag an (Eltern, Nachbarn, Freunde, Arbeitsplatz...).

Empfang meiner Pakete

Bei Empfang müssen Sie die Ware prüfen und eventuelle Anomalien auf dem Lieferschein vermerken, bevor Sie ihn unterzeichnen (glücklicherweise sind diese sehr selten!). Achtung: Trotz der Qualität unserer Dienstleister kann es immer zu einem Transportschaden kommen.
Wenn dies der Fall ist und ein Paket nicht in gutem Zustand oder unvollständig ankommt, vermerken Sie die Fehler unter Angabe von Produktnamen und Menge detailliert (z.B.: austretendes Öl, eingedrückter Karton) auf dem Lieferschein oder verweigern die Annahme und kontaktieren uns schnellstmöglich unter 069 / 95 79 59 21. Das Tom Press Team bearbeitet Ihre Anfrage schnell und unter den besten Bedingungen. Achtung: Vorbehalte wie „vorbehaltlich Auspacken“ oder „vorbehaltlich der Prüfung“ werden von Versicherungen nicht akzeptiert.
Sie müssen Ihre Verweigerung und Ihre Vorbehalte beim Zusteller per Einschreiben Rückschein innerhalb von 3 Tagen nach Lieferung bestätigen.
Wenn der Frachtführer es ablehnt beim Auspacken des Produkts zu helfen, geben Sie dies auf dem Lieferschein. Das Fehlen von schriftlichen Vorbehalten auf dem Lieferschein gilt als Annahme der korrekten Lieferung der Produkte.