Mein Warenkorb

Turrón-Eis

Turrón-Eis von René Espart, tompress-Kunde.

Von René Espart, tompress-Kunde.

Zutaten:
1 Tafel weichen Turrón (aus Spanien oder Andorra) 300 g.
250 ml sehr kalte, flüssige Sahne
100 ml Milch
50 g feinen Puderzucker
4 Eiweiß
1 Prise Salz

Turrón-Tafel aus der Verpackung nehmen und mit Küchenpapier trocknen.
Tafel in zwei gleich große Teile schneiden, eine Hälfte zerkrümeln und beiseite stellen.
Die andere Hälfte mit der Milch und dem Zucker mixen, um eine Creme zu erhalten.
In einem sehr kalten Behälter die Sahne steif schlagen und vorsichtig der Milch-Turrón-Mischung beimengen.
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Masse hinzufügen, so lange unterheben, bis eine homogene Masse entstanden ist.
Die andere Hälfte zerkrümeln und der Masse beimengen.
Die Masse für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen (ich bereite die Masse am Vortag zu und gebe sie erst am Tag danach in die Eismaschine).
Nun ist die Masse bereit für die Eismaschine.

ES SCHMECKT EINFACH KÖSTLICH!
Meine Bewertung abgeben

Wählen Sie zur Bewertung dieses Produkt bitte eine Note zwischen 1 und 5 durch Klicken auf die Sterne

* Die mit einem Sternchen markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Für Fragen oder Beschwerden nutzen Sie bitte das dafür vorgesehene Formular .