Mein Warenkorb

Gusseiserner Holzbackofen für Brot/Pizza 53 cm

970.40
970.40
Letztes Exemplar Versand 48 / 72h

Gusseiserner Holzbackofen für Brot und Pizza, Backfläche mit 53 cm Durchmesser.

Ref. : pandomit
Holzbackofen für Brot/Pizza und andere Ofengerichte.
Aus einem Guss mit 8 mm Stärke für perfekte Sicherheit. 44 cm breite gusseiserne Ofentür mit Guckloch. Durchmesser der Backfläche 53 cm. Durchmesser des Abzugs 18 cm.
Gesamtabmessungen: 55x60x38 cm.
Hergestellt in Frankreich.

BETRIEB:
Dank seines besonderen Brennraums hat dieser Ofen einen langsamen und gleichmäßigen Abzug. Die unvergleichlichen natürlichen Eigenschaften des Gusseisens sorgen für die optimale Speicherung und Abgabe der Wärme, so dass alle Gerichte gelingen.

1. Vorheizen: Wenn der Ofen länger als 3 Tage nicht benutzt wurde, wird empfohlen, ihn am Tag vor dem Gebrauch für 10 Minuten zu heizen, damit die Feuchtigkeit verfliegt.

2. Anheizen: Nehmen Sie Papier, Kleinholz und etwa zehn Anmachhölzer (3 bis 5 cm Holzstücke mit 3 bis 5 cm Durchmesser). Anzünden und Tür schließen. (Keine der häufig zum Grillanzünden benutzten ölbasierten Produkte verwenden, da diese ihren Geruch an den Ofen und das Backgut abgeben könnten).

3. Erwärmung: Nach 10 Minuten etwa zehn weitere Anmachhölzer nachlegen. Tür schließen. Feuer beobachten und nach 20 bis 30 Minuten, wenn das Holz glüht, die Glut entlang des Ofenrands verteilen. 5 Minuten warten, dann Backgut in den Ofen schieben.

4. Backen: Je nach Backgut bleibt die Tür während des Backvorgangs offen oder geschlossen (in welchem Fall man den Backvorgang durch das Guckloch überwachen kann). Wenn die Temperatur zu hoch ist, einfach die Tür ein wenig öffnen.
HINWEIS: Je nach Holzqualität und Sorgfalt bei der Montage des Ofens reicht eine Holzladung für etwa 1,5 Stunden Backzeit. Zum Garen von Fleisch die Glut in die Mitte des Ofens zurückbringen und einen Gitterrost darauflegen.

MONTAGE :
Dieser Ofen kann in eine Küche eingebaut oder, durch entsprechendes Mauerwerk vor Regen geschützt, auf der Terrasse oder im Garten aufgestellt werden.

1. Errichten Sie einen ebenen Sockel mit einer Höhe von 1,3 bis 1,5 m (z.B. aus Porenbeton). Die Oberfläche des Sockels muss größer sein als die Grundfläche des Ofens (mindestens 25 cm Überstand an den Seiten und hinter dem Ofen).

2. Mauern Sie auf den Sockel eine mindestens 4 cm dicke Isolierschicht aus feuerfestem Zement. Bringen Sie einen gusseisernen Boden (als Zubehör erhältlich) an oder mauern Sie einen Boden aus feuerfesten Ziegeln. Bringen Sie den gusseisernen Boden (Referenz: PANDOMITSOL) an oder mauern Sie einen Boden aus feuerfesten Ziegeln. Setzen Sie den Ofen darauf.

3. Bauen Sie um den Ofen ein Gehäuse aus feuerfesten Ziegeln mit mindestens 15 cm Abstand zum Ofen hinten und an den Seiten.

4. Bringen Sie am Rauchabzug des Ofens ein Kaminrohr mit 180 mm Durchmesser an. Füllen Sie das Gehäuse mit feuerfestem Material der Klasse M0, so dass der Ofen und das untere Ende des Kaminrohrs von einer mindestens 15 cm dicken Schicht umgeben sind.

5. Mauern Sie eine Haube, um das Material vor Feuchtigkeit zu schützen.
Frage zum Artikel stellen
Garantie: 24 Monat
Hauptsächliches Material fonte peinte
Fabriqué en France
Länge 60 cm
Breite 55 cm
Höhe 38 cm
Andere Abmessungen diamètre conduit : 18 cm
diamètre de la sole : 53 cm
Nettogewicht 63,2 kg

Kundenbewertungen für Gusseiserner Holzbackofen für Brot/Pizza 53 cm

Meine Bewertung abgeben

Wählen Sie zur Bewertung dieses Produkt bitte eine Note zwischen 1 und 5 durch Klicken auf die Sterne

* Die mit einem Sternchen markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Für Fragen oder Beschwerden nutzen Sie bitte das dafür vorgesehene Formular .
detail-product-01