Mein Warenkorb

Machen Sie Ihr eigenes Sauerkraut

Sie kennen vielleicht das Sprichwort: „Kohl soll man dann pflanzen, wenn zwei Sonnen am Himmel sind.“ Aber wissen Sie, wie man Sauerkraut macht?

„Kohl soll man dann pflanzen, wenn zwei Sonnen am Himmel sind...“
Den Spruch kennen Sie vielleicht. Aber wissen Sie, wie man Sauerkraut macht?

In unseren Breiten wird der Kohl in feine Streifen geschnitten. In China bleibt er im Ganzen. Jedes Land hat seine eigene Vorgehensweise und seine Rezepte, aber das Prinzip bei der Herstellung ist immer dasselbe: es muss eine Milchsäuregärung stattfinden.
Keine Sorge: Die findet von alleine statt!

Wie ist vorzugehen?
Für 5 kg Weißkohl: 50 g Salz, 2 Esslöffel Wacholderbeeren und 1 Esslöffel Kreuzkümmel.
  • Meine Bewertung abgeben

    Wählen Sie zur Bewertung dieses Produkt bitte eine Note zwischen 1 und 5 durch Klicken auf die Sterne

    * Die mit einem Sternchen markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
    Für Fragen oder Beschwerden nutzen Sie bitte das dafür vorgesehene Formular .