Mein Warenkorb

Rezept für Knoblauchsuppe von Stéphane

Knoblauchsuppe aus rosa Knoblauch von Stéphane, Mitarbeiter des Kundenservice von Tom Press.

Der Sitz von Tom Press liegt sehr sehr nahe an Lautrec. Und Lautrec ist das Zentrum des rosa Knoblauchs. Für mich gibt es keinen besseren Knoblauch: er ist aromatisch, zart und sehr bekömmlich.
Für echte Knoblauch-Liebhaber!

Hier mein Rezept für Knoblauchsuppe:

1 Knolle rosa Knoblauch aus Lautrec
1 Liter Geflügelfond
Fadennudeln
Salz
2 Eier
1 Esslöffel Weißweinessig
1 Esslöffel Entenfett (oder Sonnenblumenöl)

Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden.
Eiweiß vom Eigelb trennen und beiseite stellen.
Den Knoblauch in einem Bräter aus Gusseisen im Entenfett bräunen. Achtung, er darf nicht anbrennen!
Salzen und Brühe hinzufügen. Nach 4 bis 5 Minuten die Fadennudeln hinzufügen.
Wenn sie gekocht sind, den Essig zum Eiweiß geben und alles in den Bräter gießen.
Mit dem Schneebesen vermengen, so dass weiße Fäden entstehen. Suppe abschmecken.
Den Herd ausschalten, das Eigelb hinzufügen und vorsichtig mit dem Kochlöffel vermengen.
Sofort servieren!
Meine Bewertung abgeben

Wählen Sie zur Bewertung dieses Produkt bitte eine Note zwischen 1 und 5 durch Klicken auf die Sterne

* Die mit einem Sternchen markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Für Fragen oder Beschwerden nutzen Sie bitte das dafür vorgesehene Formular .