Mein Warenkorb

L´épépineuse, l´outil magique

"Das Funktionsprinzip eines Entkerners."

"Tomatenpresse, Entkerner oder Passiergerät: sie alle sind unabdingbar, wenn es darum geht Pürees herzustellen. Der Entkerner trennt die Haut und die Kerne ab und presst die Fasern stark auf das Gitter, damit soviel Aroma wie möglich extrahiert wird. Er funktioniert kalt, erfordert keinerlei Reinigung während der Verwendung und vor allem ermöglicht er eine feine und regelmäßige Textur, die die Aromen der Tomate gut zum Ausdruck bringt.

Das Funktionsprinzip.
Egal ob er manuell oder elektrisch ist, das Funktionsprinzip ist gleich. Die Tomaten, in grobe Stücke geschnitten, werden durch eine Spezialschraube erfasst, die sie immer stärker auf ein Kegelförmiges Sieb presst. Das Fruchtfleisch entweicht durch die Löcher des Kegels und die Abfälle werden an dessen Ende entsorgt. Die Windungen der Schraube sind zunehmend nah aneinander und immer weniger tief. Je weiter die Tomate entlang der Schraube vordringt, desto weniger Platz hat sie.

Weitere Anwendungen des Entkerners.
Jedes Mal, wenn das Fruchtfleisch von den Kernen und der Haut befreit werden soll und allgemeiner das Weiche vom Harten, kann der Entkerner effizient eingesetzt werden.
Bei Fischsuppe entfernt er Gräten und Schalenstücke und presst das Fleisch. Man verwendet ihn ebenfalls zur Herstellung von Esskastanienmus.
Bei Gelees und Marmeladen aus kleine Früchten kann der mit einem Lochkegel ausgestattete Entkerner schnell Pürees ohne Haut oder Kerne produzieren...
"
Meine Bewertung abgeben

Wählen Sie zur Bewertung dieses Produkt bitte eine Note zwischen 1 und 5 durch Klicken auf die Sterne

* Die mit einem Sternchen markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Für Fragen oder Beschwerden nutzen Sie bitte das dafür vorgesehene Formular .